Bekannte und berühmte Pfeifenraucher

Bekannte und berühmte Pfeifenraucher

Bekannte und berühmte Pfeifenraucher

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Harald Lesch, * 28. Juli 1960 in Gießen. Astrophysiker, Naturphilosoph, Wissenschaftsjournalist, Fernsehmoderator und Professor für Physik und Pfeifenraucher des Jahres 2009

 

 

Pfeifenraucher des Jahres 2011 und insbesondere als Fernsehkoch bekannt:
Horst Lichter, *15. Januar 1962 in Nettesheim. In Zusammenarbeit mit der
Firma Vauen entstand eine Horst Lichter Kollektion u.a. bestehend aus Pfeifen, Stopfern und Tabaken.
Die beiden Tabake "Espresso" und "Rotwein" sind exquisit.

 

 

Roald Amundsen (*1872, †1928), Polarforscher aus Norwegen. Er erreichte als erster Mensch, am 14.12.1911, den geografischen Südpol. Im Jahre 1926 war er außerdem der vermutlich erste Mensch am geografischen Nordpol.
Er ist der bedeutendste Entdecker im Bereich Arktis/Antarktis.

 


Ernst August Lehmann, *12.05.1886 in Ludwigshafen (Rhein), † 07.05.1937 in Lakehurst. Einer der erfahrensten deutschen Luftschiffkapitäne und Opfer der Luftschiffkatastrophe von Lakehurst 1937.

 

 

Albert Einstein, *14.03.1879 in Ulm; † 18.04.1955 in Princeton, New Jersey. Theoretischer Physiker von außerordentlicher Bekanntheit. Seine Relativitätstheorie machte ihn auf der ganzen Welt berühmt.

 

Helmut Kohl, *03.04.1930 in Ludwigshafen am Rhein; † 16.06.2017 ebenda. Sechster Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und "Kanzler der Einheit"

 

Günther Grass, *16.10.1927 in Danzig; † 13.04.2015 in Lübeck. Ein bedeutender deutscher Schriftsteller, Maler, und Bildhauer.

 

Joachim "Blacky" Fuchsberger, *11.03.1927 in Zuffenhausen; † 11.09.2014 in Grünwald bei München. Deutscher Schauspieler und Entertainer.