Nørding

Nørding

Die Ursprünge von Erik Nørding liegen nicht in der Holzbearbeitung. Da er gelernter Schmied und Ingenieur ist begeisterten ihn von jeher Metalle und Maschinen. Über diesen Weg kam er letztendlich zum Pfeifenbau. Ein interessantes Interview mit Erik Nørding über die Anfänge finden sich bei Pipedia (engl.). Einige bekannte Pfeifenbauer begannen ihre Karriere in der Werkstatt von Erik Nørding. Beispielsweise Poul Ilsted oder Peder Jeppesen.

Mittlerweile arbeiten Eriks Sohn Knud und Knuds Sohn Victor ebenfalls im Familienbetrieb in Slangerup, etwas außerhalb von Kopenhagen. Nørding Pfeifen decken ein breites Spektrum an Freehands, Handmades und Serienpfeifen ab.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
16 Ergebnisse