Winsløw

Poul Winsløw

Poul Winsløw wurde 1951 geboren und begann bereits in jungen Jahren mit dem Pfeifenbau. Als Auszubildender von Preben Holm verfeinerte und erweiterer er seine Fähigkeiten und entwickelte einen unverwechselbaren Stil.

Nachdem Preben Holm seine Werkstatt aus gesundheitlichen Gründen schließen musste begab sich Poul in die Selbständigkeit und fertigte Pfeifen unter eigenem Namen an. Sein Ruf ist mittlerweile weltweit legendär und bekannt. Heute stehen seine Pfeifen für überragende Qualität. Das liegt unter anderem an dem unglaublich guten verwendeten Rohstoff. Die Formen lehnen sich oft an klassische Shapes an, welche er neu interpretiert.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Verarbeitung und Optik sind bei der Winslow C #364 erstklassig. Der Acrylring trägt ein eingearbeitete farbige Elemente.

Die Winslow D #365 setzt ihre Maserung mit einer kontrastreichen Färbung in Szene. Der Boden der Pfeife fungiert als Standfuß.

Die 200er Winslow Crown #435 hat eine frei gestaltete Kopfform mit mehrfarbigem Finish. Eine außergewöhnliche Winslow.

Die Crown Viking #430 hat ein frei gestaltetes Shape mit feiner Rustizierung und einem leuchtendem Rotton.

Die 200er Winslow Crown #422 hat ein harmonisches Freestyle Shape in braunen Tönen und glattem Kopfrand.

Die 200er Winslow Crown #421 hat ein zylindriges Shape in braunen Farbtönen und glattem Kopfrand.

Die 200er Winslow Crown #418 hat eine klassische Form mit einer auffälligen leuchtend rötlichen Farbe.

Die 200er Winslow Crown #417 hat eine interessante Kopfform und ein schlankes Mundstück. Sehr gut gefertigt!

Die Nummer 411 besitzt ein frei gestaltetes Shape mit offener Borke und einem hellen Farbton.

Die Nummer 462 besitzt ein frei gestaltetes Shape mit schöner Maserung und einem hellen, orangen Farbton.

Eine 300er Crown #446 mit einer sehr schönen Kopfform. Die Maserung wird gut in Szene gesetzt.

Die #234 ist eine Winslow der Kategorie C mit einem auffälligen Vulcano Shape und einer Acrylapplikation.

Die #240 ist eine Winslow der Kategorie C mit der Borke an der Unterseite und einer intensiven Maserung.

Die Crown Viking #405 hat ein klassisches Shape mit Rustizierung am Boden und einem leuchtendem Orangeton.

Die 200er Winslow Crown #380 hat eine geschwungene Freestyle-Form mit einer hellen Verzierung.

Die 200er Winslow Crown #263 hat ein etwas längers Mundstück für einen kühlen Rauchgenuss.

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
16 Ergebnisse